Expertenmeinung

Unsere Redaktion – 06.08.20Der Bosch Indego M700 ist ein Mähroboter, der sich durch eine intelligente und sehr effiziente Navigation auszeichnet.

Bosch Indego M700

  • empfohlen für Rasenflächen bis 700 m²
  • von zu Hause und unterwegs aus steuerbar per App
  • austauschbarer Lithium-Ionen-Akku

Effizientes Mulchsystem

Der Bosch Indego M700 ist ein Rasenroboter der gehobenen Leistungsklasse. Er hat eine Schnittbreite von 19 cm und arbeitet mit 3 frei schwingenden Mulch-Klingen. Diese schneiden die Grashalme bei regelmäßiger Verwendung so fein, dass sie kaum sichtbar auf dem Rasen liegenbleiben und diesem lange Feuchtigkeit spenden. Die Schnitthöhe kannst Du von 30 bis 50 cm einstellen. Allerdings funktioniert das nur in 3 vordefinierten Stufen. Die beiden Antriebsräder sind für Steigungen bis 27 % ausgelegt.

Hohe Flächenleistung

Zu den Vorteilen des Bosch Indego M700 zählt die intelligente Navigation. Hier wird zunächst eine Rasenkarte erstellt, bevor der Roboter den Garten effizient in parallelen Bahnen abfährt. So wird in den 75 Minuten Akkulaufzeit deutlich mehr geschafft als mit Systemen, die den Roboter nach den Zufallsprinzip durch den Garten navigieren. Es können des Weiteren bis zu 3 weitere Rasenflächen im Speicher hinterlegt werden. Abgesteckt wird der Garten mit dem mitgelieferten Begrenzungskabel. Es ist 175 m lang und wird mit bis zu 240 Befestigungshaken fixiert. Damit der Roboter noch nach Jahren gut funktioniert, ist ein Akkuwechsel problemlos möglich. Als Alternative kommt der Gardena smart SILENO life 750 Set (19113-20) in Frage, der ebenfalls zum mittleren Preissegment gehört und Flächen bis 750 m² bearbeitet.

Rezensionen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Schreiben Sie die erste Bewertung “Bosch Indego M700”

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert